Kinder- & Familienwelt
Schreibe einen Kommentar

Klasse Bilder in der Schule!

Die Mappen voller steifer und wenig natürlicher Bilder in Schulen und Kitas, kennt jedes Elternteil.

Ich selbst hielt solche Mappen von meinen Kindern in der Hand und dachte sofort: Das ist nicht mein Kind! Das muss sich ändern!

Ich wollte Bilder schaffen, bei denen die Kinder mitmachen können und Spaß haben. Indem sie ihre eigenen Ideen mit einbringen dürfen.

Eine Erinnerung für zu Hause, die man sich an die Wand hängen kann. Keine Schlüsselanhänger oder Passbilder wollte ich verkaufen. Sondern das was ich am liebsten mache – schöne und lebendige Bilder von Kindern.

Bei meinen Shootings in Schulen nehme ich mir für jedes Kind mehrere Minuten Zeit. Ich mache nicht nur ein Foto, sondern viele.

Kinder sind so kreativ. Alles was ihr hier seht, haben die Kinder dieser 2. Klasse selbst an die Tafel gemalt oder sich selbst angezogen (Bärte, Westen, oder Hüte).                        

 

Da kann ich nie wissen, was mir vor die Kamera hüpft und wie verrückt und schön es wird. Und ich liebe Überraschungen. Diese Tage sind zwar auch mal stressig, da ich niemals nur ein Foto pro Kind mache -wie die Schulfotografen-Kollegen- sondern mir ungefähr 5 Minuten Zeit nehme. Aber diese Zeit lohnt sich so sehr und es macht einen riesen Spaß und zwar für beide Seiten.

Was denkt ihr? Hättet ihr auch Lust eure Kids so fotografieren zu lassen? Oder lieber ein normales Portrait? In kürze folgt dazu auch ein Blogbeitrag.

Wenn ihr mehr zu diesen Shootings erfahren möchtest, besucht meine Website unter: http://www.jannettekneisel.de/schulfotosshooting.html

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*