Foto Tipps, Verliebt & Verheiratet
Schreibe einen Kommentar

Winterliche Hochzeit am Hirschbrunnen in Schöneberg

Der Hirschbrunnen am U-Bahnhof Schöneberg ist so wunderschön. Sommer wie Winter, immer wenn ich hier bin ist es einfach ein toller Ort um wunderschöne Bilder zu machen.

Vor ein paar Tagen bin ich über den Ordner mit all meinen Hochzeiten, die ich in den letzten Jahren begleitet habe gestolpert. Ich habe fast geweint. Was das betrifft bin ich wirklich nah am Wasser gebaut.

Ich hatte ganz vergessen, wie schön Hochzeiten sind. Ganz vergessen, dass ich so viele tolle Menschen und Paare kennenlernen durfte und ich sie fotografisch durch DEN Tag Ihrer Beziehung begleitet habe. Es kamen so viele Erinnerungen hoch. So viele schöne Momente, und die Erinnerung an die vielen Tränen, die ich mir verdrücken musste und wirklich froh war, in diesem Moment hinter der Kamera zu stehen.

Und da dachte ich an meine letzte Hochzeit die ich Ende Dezember begleiten durfte. Auch diese beiden Menschen sind mir besonders ans Herz gewachsen. Ihr herzliches Lachen, ihre beschwingte Leichtigkeit. Seine warme offene Freundlichkeit und sein Stolz. Ich kann es oft gar nicht genau sagen. Es ist mein Gefühl, meine Beobachtung …all diese Dinge vielleicht. Aber das lässt mir solche Menschen besonders ans Herz wachsen.

Sie haben es in Schöneberg gewagt vor den Altar zu treten. Und diesmal stand der Goldene Saal den Brautpaaren zur Verfügung. Auch für mich ein Highlight in meinen 8 Jahren als Hochzeitsfotografin.

Bei einer Hochzeit begleite ich das Paar dokumentarisch. Nichts ist gestellt und niemanden rücke ich an den rechten Platz. Bei den Paar- und Gruppenaufnahmen gibt es ein paar Anleitungen und mir ist wichtig, dass der Hintergrund zum Paar und zur Gruppe passt. Aber der Rest passiert von ganz allein.

Nach solch einem Tag fahre ich immer ganz beflügelt nach Hause und habe einen wunderbaren Abend.

Liebe Grüße

Jannette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*