Foto Tipps
Schreibe einen Kommentar

Ein unterschätztes Paradies mitten in der Stadt

Erst heute war ich mit einer Familie wieder im Park am Rathaus Schöneberg. Jetzt im Herbst ist dieser Park so unfassbar schön. Die Sonne, wie sie durch die Blätter glitzert und den eigenen Körper noch wärmt. Einfach schön.

Aber hier sind jetzt Fotos von einem Mama-Kind-Shooting von vor ein paar Wochen, wo wir noch unseren fantastischen Sommer 2018 in Berlin genießen konnten.  

 

Der Park heißt eigentlich Rudolph-Wilde-Park in Schöneberg. Wer die Location nicht kennt, dem kann ich sie wirklich empfehlen. Man hat dort alles was man für ein relaxtes Shooting braucht. Jede Menge Grün, einen wunderbaren Hirschbrunnen, auf dessen Mäuerchen man super schöne Fotos schießen kann. Und der auch eine beliebte Location für frisch verheiratete ist. Der Grund hierfür ist das nahe gelegene Standesamt, im Rathaus Schöneberg gleich neben dem Park. Man findet dort jede Menge Motive und tolle Hintergründe. Was mir persönlich ganz besonders gefällt ist, wenn ich bei Gegenlicht am Hirschbrunnen Fotos schieße und sich dabei die Sonnenstrahlen im Wasser brechen. Das erzeugt eine sehr schöne Stimmung. Dann die weite Allee gesäumt mit Pappeln, mit ihren weißen Bänken, ist für mich der perfekte Ort für ein romantisches Hochzeitsshooting oder lebendige Familienfotos.

Ich habe immer jede Menge Platz und Spaß um in chilliger Atmosphäre perfekte Fotos zu schießen. Praktisch ist, dass der Park wirklich leicht zu erreichen ist. Wenn man aus dem U-Bahnhof Rathaus Schöneberg aussteigt, steht man im Grunde schon direkt im Park.

Die prächtigen Farben, die Pflanzenwelt und die Carl Zuckmayer Brücke sind ideal für jede Art von Shooting. Also alles in Allem auch der ideale Ort für harmonische Familienfotos unter freiem Himmel.

Liebe Grüße

Jannette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*