Foto-Locations in Berlin, Künstlerhootings
Schreibe einen Kommentar

Sedcard-Fotos für Model und Schauspielerin Lara im Steinmetzhof

Wie für jede junge Schauspielerin und Model ist auch für Laura Stareczek eine professionelle Sedcard das A und O um sich in der ambitionierten Medien- und Filmwelt behaupten zu können. Der Markt ist zwar groß aber ebenso groß auch der Ansturm darauf. Der Konkurrenzkampf wird aller Wahrscheinlichkeit nach sehr hart ausgefochten werden. Und wer sich schon mal beworben hat, der weiß wie wichtig es ist, aller Härte zum Trotz, stets einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Worauf es bei den Fotos ankommt ist natürlich der Job des Fotografen. Sedcard Fotos sollten eine klare Sprache sprechen. Zudem gibt es ähnlich wie bei Passbildern präzise Vorgaben (die ich hier jetzt nicht zeige), die es gilt zu berücksichtigen.

Also wie und was genau auf einem Foto zu sehen sein muss und was man lieber weg lässt. Dabei habe ich im Hinterkopf, dass bei der Durchschau oft nur wenige Sekunden zählen. Da muss alles sitzen.

Von einem Foto wird verlangt, dass es in einem Augenblick alles sagt, was der potenzielle Interessent für sein Projekt sehen und wissen muss. „Zack peng krach!“, könnte die Devise der Film- und Medienwelt lauten.

Im Fall von Lara Stareczekt hat es funktioniert. Ihre Agentur konnte sie erfolgreich an RTL II vermitteln. Jetzt spielt sie Jennifer Thaler, in „Chartbreaker – Die Casting-Soap“. Dort soll sie dann mit 15 weiteren, hoffnungsvollen Talenten auf Gran Canaria um den großen Traum des angehenden Musikstars kämpfen.

Die Soap zeigt, wie unter einem Aufgebot aller nur denkbaren Schikanen am Ende die beste Sängerin bzw. der beste Sänger unter tausenden Bewerbern übrig bleibt. Um schließlich vor einer dreiköpfigen Jury bestehen zu können. Der Sieger wird von der fiktiven Produktionsfirma EL CARTEL MUSIC unter Vertrag genommen.      

Ich wünsche ihr den Erfolg den sie sich selbst wünscht.

Liebe Grüße

Jannette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*