Alle Artikel mit dem Schlagwort: lifestyleshooting

Nicht jeder Fotograf kann alles fotografieren! Oder doch?

Du bist doch Fotografin, dann kannst du doch auch Häuser schön fotografieren, oder? Fragen dieser Art höre ich öfter. Aber nur weil wir professionelle Kinder- und Familienfotografen sind, ist es nicht so, dass wir auch alles andere perfekt fotografieren können. Vor Jahren bin ich mit einem guten Freund aus der Schweiz durch die Straßen von Berlin gezogen. Er hat ein hervorragendes Auge für Landschaften und Architektur und macht atemberaubend schöne Landschaftsaufnahmen. Ich habe fotografisch gesehen nichts für Gebäude und Landschaft ohne Menschen übrig. Er schon. Ich stehe also mit ihm mitten im Holocaust-Denkmal und schaue in den Himmel und er sagt: „Siehst du diese Dreiecke da in den Ecken?“ Und ich schaue nach oben und sehe sie einfach nicht. Er macht das Bild und da sind sie, die Dreiecken und ich verstehe wie er denkt und was er sieht bevor das Bild im Kasten ist. So ist das bei mir auch, aber eben bezogen auf Menschen. Nicht auf die bloße Landschaft und die Natur ohne Menschen. Ganz zu Beginn meiner Selbstständigkeit habe ich alles fotografiert, …